WER WIR SIND

Wir sind drei Brüder, die dritte Generation einer Linie von Bauern und Winzern, was uns zusammenbringt, ist die Liebe zu unserem Land und zur Natur, die uns umarmt.

Wir sind in der glücklichen Lage, wenige Meter von unserem Grundstück entfernt einen Naturpark zu haben, der sowohl vom Klima als auch von der Vegetation her einen mediterranen Einfluss hat, der aus dem Gebiet der Langhe stammt, und einen alpinen Einfluss, der sich stattdessen aus dem Hügelsystem von Turin ergibt.

Der Barbera ist die typische Weinrebe par excellence unserer Hügel und Rocchetta Tanaro ist eine der Gemeinden, die Geschichte dieses Weines geprägt haben. Hier findet nicht nur der Barbera sein bestes Terroir, sondern auch der Grignolino, eine weitere einheimische Rebsorte des Monferrato, die überraschende Weine hervorbringt, die uns sehr am Herzen liegen und die wir wiederentdecken lassen wollen.

Die Verarbeitung im Weinberg erfolgt, aus Berufung und Notwendigkeit, ausschließlich manuell. Das steile Gelände hält die großen Maschinen von den Reben fern. Dies hat es uns ermöglicht, die Schollen, aus denen die Rebzeilen bestehen, Stück für Stück kennen zu lernen und mit aller für die Qualität erforderlichen Arbeit in perfekte Harmonie mit unseren Pflanzen und unserem Land zu kommen.

Wir betreiben eine grüne und nachhaltige Landwirtschaft, wobei wir stets die biologische Vielfalt respektieren. Jedes Jahr säen wir zwischen den Reihen unserer Weinberge und Obstgärten Blumen aus, die Bestäuber und andere nützliche und hülsenfruchtartige Insekten anziehen, um unseren Boden mit organischem Material anzureichern, ohne den Einsatz von chemischen Düngemitteln.

Unser Betrieb ist 35 km von Alba, 15 km von Asti und 15 km von Nizza Monferrato entfernt.

Scrivi
Ciao! come possiamo aiutarti?
Ciao! come possiamo aiutarti?
Powered by